Checker Tobi

15. Mrz 2020

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

Im Film soll Tobi mit der Vulkanforscherin Ulla in das Herz der Erde gucken und danach mit Uli, der Taucher ist ,einen 8-beinigen Bären finden und ihn zum Leben erwecken. Außerdem ist er mit Forschern in Grönland, um das Eis zu untersuchen. Dabei stellt er fest, dass seit ungefähr 100 Jahren immer mehr Dreck in der Luft liegt.

Tobi soll den wertvollsten Schatz Indiens suchen. Dabei hilft ihm die Indien-Spezialistin Devaki. Tobi versteht wie schlecht es einigen Menschen in Indien geht. Da das Geld bei 1.000000 Menschen gerade mal für 3 Stunden Wasser am Tag reicht. Andere haben überhaupt kein Geld für Wasser, zu denen kommt alle paar Tage ein Tanklastwagen. Am Ende versteht Tobi, dass das Wasser der wertvollste Schatz der Welt ist .Das Klima verändert sich enorm ,so dass alle von den Folgen betroffen sind .

Mein persönliches Resümee: Eine erstaunliche Dokumentation, wer hat denn schon mal von Bärtierchen gehört, die im Weltall 20 Jahre überleben können?!  

geschrieben von Maxi, 6b

×