Informationsveranstaltung neue 5 Schuljahr 2020/21 - 27.11.2019 um 19 Uhr in der Aula der SRG --- Tag der offenen Tür - 07.12.2019 um 10 Uhr in der Aula der SRG

Unser Ausflug nach Xanten

Wir, die Klassen 6A, 6B und 6C sind am 5. Juni um 8.00 Uhr mit zwei Reisebussen in den Archäologischen Park nach Xanten gefahren. Nach anderthalb Stunden Fahrt waren wir endlich da. 

Die Lehrer teilten Zettel aus und wir machten einen Rundgang durch den Park. 

Dabei mussten wir die Fragen auf dem Zettel beantworten.

Gut fanden wir das große Amphitheater, das dem Kolosseum in Rom ähnlich war, die römische Herberge, das Handwerkerhaus und die Wachtürme der riesigen Stadtmauer mit einer Brücke. 

Nach der Führung durch den Park waren wir im Römermuseum. 

Dort konnten wir viele Dinge des täglichen Lebens der Römer, die in Xanten ausgegraben worden waren, anschauen:  z.B. Münzen, Töpfe, Krüge, Wachstafeln, auf denen die römischen Kinder schreiben gelernt haben, ein großes Handelsschiff und noch vieles mehr.

Außerdem haben wir uns die großen Thermen am Römermuseum angeguckt. 

Gut fanden wir auch, dass wir am Ende in Gruppen durch den Park gehen durften. Dabei haben mein Freund und ich ein Spielehaus entdeckt. Es war interessant zu sehen, welche Spiele die Römer hatten. Leider konnten wir selbst nur ein Spiel ausprobieren. 

Dann ging es gegen 15 Uhr schon wieder nach Hause. 

Wir haben diesen Ausflug sehr genossen, er war echt schön!

geschrieben von Phil Rehfeld, Kevin Fox, Lena Kaczmarek und der Klasse 6A