Ostereier Aktion der SV

Am Dienstag haben sich Teile der SV und der erweiterten SV getroffen und die Aktion vorbereitet. Fleißig wurden 100 Bio-Eier, von Hof Stock, gekocht und gefärbt. Am Freitag dann haben die Paten der jeweiligen 5. Klassen, nach der 1. großen Pause, alle Eier versteckt; in der Hecke, im Gebüsch, oder in einem Holzspalt. Viele weitere Ideen haben sich mit der Zeit gefunden. 

Gegen 10:40 Uhr war es dann soweit. Die 5. Klassen haben sich auf den Treppen versammelt, wurden begrüßt und haben alle Regeln erklärt bekommen. Als alles besprochen war, ging es auch schon los: Auf die Eier fertig los.

Schnell füllten die Klassen ihre Paletten mit Eiern. Jeder Schüler erhielt einen kleinen fairtrade Osterhasen aus Schokolade und ein hart gekochtes Ei. Die Klasse, die als erstes ihre Palette gefüllt hatte, war die 5b. Sie erhielten 2 große Schokoeier, die sie dann in der Klasse teilten.

Wir wünschen allen schöne Ostern und erholsame Ferien!

geschrieben von Zoe Jessen, 9b