22.05.2019 ab 15 Uhr - Kennenlernnachmittag des neuen Jahrgangs 5 (Schuljahr 2019/20) -

Wer findet das Gelbe vom Ei?

 

Das war das Thema der 16. Internationalen JuniorScienceOlympiade (IJSO). Es mussten rund ums Ei Aufgaben gelöst, Experiment geplant, durchgeführt, protokolliert und ausgewertet werden. Die Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 9. Klasse hatten von November 2018 bis Anfang Januar 2019 Zeit, z.B. Eier zum Schweben zu bringen sowie Eier nach unterschiedlich langen Kochzeiten zu öffnen und genau zu beschreiben, was zu sehen war. Bei einem weiteren Experiment musste ein Ei in Essigsäure gelegt werden und anschließend in Salz- und Leitungswasser. Das Ei sollte vor und nach dem Versuch gewogen werden und man sollte eine naturwissenschaftliche Erklärung für die Beobachtungen finden. Eine Form der Dokumentation waren die selbstgemachten Fotos. Es war viel Arbeit, aber auch das ein oder andere überraschende Ergebnis.

 

An der ersten Runde der IJSO nahm Benjamin aus der 7b als einer von bundesweit 5270 Schülerinnen und Schülern teil. Er erhielt eine Teilnehmerurkunde und ein Überraschungsei. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

Leider hat er nicht die notwendigen 64 Punkte erreicht, um sich für die nächst höhere Wettbewerbsrunde zu qualifizieren. Aber vielleicht klappt es beim nächsten Mal im November 2019.

 

Fotos aus Benjamins Protokoll:

Eine Ehrung

An was für einem Wettbewerb hast du teilgenommen?

Es war eine Deutschlandweite JuniorScienceOlympiade, bei der bei der einige Kinder und Jugendliche rund ums Ei bezogene Aufgaben zu erledigen hatten.

Wo hat der Wettbewerb stattgefunden oder wo musstest du es durchführen?

 Die Aufgaben musste man zuhause erledigen.

 Wie bist du auf den Wettbewerb drauf aufmerksam geworden?

Frau Ziegler hat mich gefragt, ob ich daran Interesse hätte und teilnehmen möchte. Dann hat sie mich angemeldet.

 Was hattest du für Aufgaben, die du meistern musstest?

Ich musste Versuche mit Eiern durchführen.

 Gab es etwas wie eine nächste Runde, und wenn ja, bist du weitergekommen?                                                    

Ja, es gab eine zweite Runde, in die ich nicht einziehen konnte.

 Hast du etwas für deine Teilnahme bekommen, oder einen Verdienst?

 Ich habe, von Herrn Lalana, eine Teilnehmerurkunde bekommen sowie ein Überraschungsei.

 

 

geschrieben von Karim Jesinghaus, 9c