INFORMATIONSVERANSTALTUNG JAHRGANG 5 (2019/20) - 26.11.2018 (19Uhr) --- TAG DER OFFENEN TÜR - 1.12.2018 (10Uhr)

Achtung Auto!

Das Programm  „Achtung Auto“ trägt im wesentlichen dazu bei, dass Schülerinnen und Schüler vor allem der Jahrgangsstufe 5 kritische Situationen im alltäglichen Staßenverkehr zu verdeutlichen. Sie sollen Unfallgefahren erkennen und durch das Vorrausschauen richtig reagieren und Handeln.

In der ersten Schulstunde haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, mit einem ausgebildeten Moderator der ADAC und ihrem Verkehrserzieher bzw. Klassenlehrer reale Verkehrssituationen handlungsorientiert zu erleben. Die Kinder lernen vor allem durch  Praktische Übungen und Demonstrationen. Sie erleben den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit, Reaktionszeit und Bremsweg, auch in Abhänigkeit von verschiedenen Farbahnzuständen und können so den Anhalteweg von Fußgängern und Fahrzeugen besser einschätzen. Sie lernen auch die Gefahr der Ablenkung durch Smartphones und Kopfhörer kennen. Als Mitfahrer im ADAC Aktionsauto lernen sie bei einer Vollbremsung die Lebensrettenden Bedeutungen der Ordnungsgemäßen Sicherungen im Fahrzeug kennen.

 

geschrieben von: Zoe Jessen,9b