Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Städtischen Realschule Gevelsberg wünschen schöne und erholsame Ferien!!!

Spende für Kinderlachen

Am 23.01.2018 versammelte sich die gesamte SV, also alle Klassensprecher und die Schulsprecherinnen Esra Akdogan und Lucie Stolte in der Aula. Anlass war die Übergabe von 2000€ an Kinderlachen e.V.. 

Herr Lalana eröffnete die Veranstaltung mit einem kurzen Beitrag und bedankte sich bei den Anwesenden für die gezeigte Zivilcourage, denn die gesamte Schule lief einen Sponsorenlauf. Weiterhin erläuterte Lucie Stolte das Zustandekommen des Sponsorenlaufes - Runde um Runde erliefen die SchülerInnen der SRG insgesamt 4.300€. Davon sollen 2.300€ für die Schulhofgestaltung verwendet werden. Die restliche Summe wird unter dem Motto ,,Zivilcourage zeigen" gespendet. So wird auch der nächste Sponsorenlauf am 01.06.2018 unter diesem Motto stehen, erklärte Esra Akdogan. 

Der Verein Kinderlachen wurde an diesem Tag von Herrn Ruetz vertreten. Die übergebene Spende wird für kranke, sozialschwache Kinder von 0-17 Jahren, insbesondere aber für das Projekt ,,Jedem Kind sein eigenes Bett" verwendet.

Bürgermeister Claus Jacobi, Schirmherr für Zivilcourage, lobte die SRG und Herrn Bröking von der Presse (WP) dafür, ,,eine gute Botschaft für eine Schule ohne Rassismus, aber mit Zivilcourage" weiterzuverbreiten. Auch für den Einsatz im Rahmen der Aktionswoche im letzten November fand er anerkennende Worte: ,,Ich bin persönlich stolz auf Euch und diese Schule, und das ist auch jeder Bürger in Gevelsberg." 

Ganz besondere Gäste waren zu diesem Anlass die Klasse 7a, denn sie erliefen einen Beitrag von 1000€ und erhielten als Dankeschön einen Scheck über 50€ für die Klassenkasse.