INFORMATIONSVERANSTALTUNG JAHRGANG 5 (2019/20) - 26.11.2018 (19Uhr) --- TAG DER OFFENEN TÜR - 1.12.2018 (10Uhr)

Menschliches über Fachlichem!

Herr Müller, warum sind Sie heute unser Gast?

Das hat verschiedene Gründe. Zum einen hat Herr Ellrott mich gefragt, ob ich mal vorbei kommen möchte, um mit euch dieses Interview führen zu können und zum anderen hat es mich sehr interessiert wie die Homepage AG so abläuft und welche Schülerinnen und Schüler teilnehmen.

Sind Sie jeden Tag hier an der SRG?

Jein, von Montag bis Donnerstag jeden Tag, Freitags aber nicht.

Was machen Sie denn hier so, täglich?

Ich absolviere mein Praxissemester für mein Studium, ich möchte auch gerne Lehrer werden. Dafür muss man ein ganzes Semester lang, also ein halbes Jahr an der Schule tätig sein, unterrichten, die Schule kennen lernen, etc. 

In welchen Fächern wäre die Chance groß, dass wir Ihnen begegnen?

In Deutsch, in Sozialwissenschaften und dementsprechend auch in Politik.

Als Deutschlehrer mögen Sie sicherlich auch Literatur. Welche Romane lesen Sie in Ihrer Freizeit? 

Aktuell lese ich „Origin“ von Dan Brown, davor habe ich  das letzte Buch von Daniel Kehlmann gelesen, „Tyll“. Eigentlich mag ich sämtliche Genres; von Kriminalromanen bis auch tatsächlich zum historischen Liebesroman.

In welchen Jahrgängen unterrichten Sie Ihre Fächer?

Von der fünften bis zur zehnten Klasse. Hier an der Realschule sind das alle Jahrgangsstufen.

Uns als Schülern ist es besonders wichtig, dass das Lehrpersonal uns zugewandt und freundlich ist. Was ist Ihnen an Ihrer Arbeit mit Kindern wichtig?

Das ist eine schwierige Frage. Ich freue mich über jeden Kontakt mit Kindern und Jugendlichen. Mich interessiert was sie bewegt und wie ihre Lebenswelt aussieht und möchte ihnen aber auch gerne etwas für’s weitere Leben mitgeben. Dies gilt natürlich in Bezug auf meine Fächer, aber auch für den guten Umgang miteinander.

Bedeutet das, dass das Menschliche über dem Fachlichem für Sie steht?

Das könnte man so sagen, ja.

Vielen Dank für das Interview!

Ja, sehr gerne!


geschrieben von der Homepage AG