Auf dem Markt der Möglichkeiten 

 

Am 28.11.2017 fand von 18 bis 20 Uhr der

 ,,Markt der Möglichkeiten“  in der 

Städtischen Realschule Gevelsberg statt.

In der Eingangshalle stellten sich 8 weiterführende Schulen, aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, den Schüler/innen der 10. Klassen vor. Die Stellvertreter der verschiedenen Schulen baten den Schüler/innen die Möglichkeit die weiterführenden Schulen etwas besser kennenzulernen und sich zu informieren. Die 10er wurden von Lehrern der folgenden Schulen beraten:  Kaufmännische-, Weiterführende-, Berufkollege-, Gesamt-, sowie das Gymnasium Gevelsberg. Dabei war auch das Berufskolleg Hagen mit den Schwerpunkten Gesundheit und Soziales.

Folgende Schulen und Berater waren vertreten:

Cuno-Berufskolleg II. aus Hagen,

Cuno-Berufskolleg I. ebenfalls aus Hagen,

Kaufmännische Schule II. Hagen,

Gymnasium Gevelsberg,

Europaschule auch aus Wuppertal Barmen,

Gesamtschule Hagen-Haspe sowie

das Gymnasium Ennepetal,

 das Berufskolleg Hagen und

unsere Berufsberaterin Frau Verhoog

Von Evelina Saborowski, 9c