Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Städtischen Realschule Gevelsberg wünschen schöne und erholsame Ferien!!!

SCHULE OHNE RASSISMUS


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im Rahmen unseres Projektes „Schule ohne Rassismus“ findet ein Sponsorenlauf für die Klassen 5-9

unter dem Motto „SRG läuft für mehr Zivilcourage“ statt. Wir laufen am:


Mittwoch, den 24.05.2017

ab 8.30 Uhr

Was ist ein Sponsorenlauf?


Alle Kinder laufen am Ennepebogen in Gevelsberg eine abgesteckte Runde von ca. 400 m. Insgesamt

haben die Schülerinnen und Schüler eine Laufzeit von 90 Minuten. Jeder versucht in diesen 90 Minuten

so viele Runde wie möglich zu laufen. Die Läufer suchen sich vorab Sponsoren. Diese verpflichten

sich, pro gelaufene Runde einen Geldbetrag zu spenden. Am Ende werden die Runden zusammen

gezählt und dann der Spendenbetrag ermittelt. Sponsor kann jeder werden: Mama, Papa, Oma, Opa,

Onkel, Tante, Nachbarn, Firmen und weitere Bekannte gibt. Die Laufkarte erhalten alle Schülerinnen

und Schüler durch die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer. Die ausgefüllte Karte muss bis

spätestens Freitag, 19.05.2017 bei der Klassenlehrerin / dem Klassenlehrer abgegeben werden.


Ablauf des Sponsorenlaufes:


• Die Klassen 5 – 7 laufen zwischen 8.30 – 9.45 Uhr und beschäftigen sich anschließend in der

Schule mit dem Thema Schule ohne Rassismus.

• Die Klassen 8 – 9 beschäftigen sich zwischen 8.30 – 10.05 Uhr mit dem Thema Schule ohne

Rassismus in der Schule und gehen anschließend zum Ennepebogen und laufen dort zwischen

11.00 – 12.15 Uhr.

• Im Anschluss findet ab 13.00 Uhr die Titelverleihung „Schule ohne Rassismus“ auf dem Schulhof

durch die Landeskoordination und im Beisein des Bürgermeisters Herrn Claus Jacobi statt.


Wir freuen uns über jede Spende, die für einen guten Zweck genutzt wird!


Viele Grüße

Luis Lalana